Kennt ihr das?
Wenn das Jammern einfacher ist, als aktiv etwas zu verändern?
Klar!
Wir kennen das alle. Manchmal müssen wir halt auch mal jammern oder meckern, und uns Luft machen.

Das ist okay, so lange das nicht die einzige Handlung bleibt, die wir zu tun gedenken.
Wenn wir unserem Ärger oder Kummer Luft gemacht haben, dürfen wir darüber nachdenken, wie wir Veränderung in unseren Unmut bringen können.

Wichtig ist, dass wir bedenken, dass wir immer nur bei uns selbst ansetzen können, nie bei den anderen. Das ist nämlich deren Aufgabe.
Wir können ändern, wie wir damit umgehen, und mit gutem Beispiel vorangehen.

Damit gehen wir einen wichtigen Schritt in die Richtung der Veränderung, die wir uns wünschen.

Alles Liebe
Eure Lisa
Von Schnubulino


#Schnubulino #Schnubie #LisaHauk #Selbstliebe #Achtsamkeit #Dankbarkeit #Freundschaft #Eigenverantwortung #Illustratorin #Illustration #Illustrationen #illustrieren #Zeichnen #Malen #Autorin #Spruch #Sprüche #Spruchbild #Spruchbilder #Bildspruch #Bildsprüche #ZumTeilenSchön #BilderZumTeilen #Wohlfühlmensch #Veränderung #Verändeurngen #Vorbild #VorbildSein #Vorangehen #MitGutemBeispielVorangehen

© Lisa Hauk – www.schnubulino.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.