Hand aufs Herz!
Wie oft hast Du schon „Ja“ gesagt, obwohl Du „Nein“ sagen wolltest?

Könntest Du mal eben … ?
Würdest Du bitte … ?
Kann ich … haben?
Hast Du Zeit für … ?
Springst Du für mich ein am … ?
Kann ich Dich besuchen am … ?


Oft ertappe ich mich dabei, durchaus freundlich gemeinte Anfragen mit „Ja“ zu beantworten. Meist schiebe ich sogar noch ein „Kein Problem“ hinterher. Doch innerlich denke ich ‚Mist, eigentlich habe ich keinen Bock darauf.‘ oder ‚Oh nee, eigentlich hatte ich was anderes vor‘.

Warum tue ich das?
In meinem Bemühen, es jedem recht zu machen, und niemandem vor den Kopf zu stoßen, vergesse ich immer wieder eine weitere beteiligte Person.
Mich!

Es bereitet mir Freude, anderen eine Freude zu machen.
Leider vergesse ich dabei immer wieder, dass meine eigenen Bedürfnisse mindestens genauso wichtig sind, und stoße mich selbst vor den Kopf.

Ich muss also endlich lernen „Nein!“ zu sagen. Nicht immer, aber immer dann, wenn ich wieder einmal untergehe.

Wem geht es genauso?
Wer macht mit?

Alles Liebe
Deine Lisa
Von Schnubulino


#Schnubulino #Schnubie #LisaHauk #Selbstliebe #Achtsamkeit #Dankbarkeit #Freundschaft #Eigenverantwortung #Illustratorin #Illustration #Illustrationen #illustrieren #Zeichnen #Malen #Autorin #Spruch #Sprüche #Spruchbild #Spruchbilder #Bildspruch #Bildsprüche #ZumTeilenSchön #BilderZumTeilen #Wohlfühlmensch #Selbstachtung #IchBinWichtig #NeinSagen #SagNein #EigeneBedürfnisse #EigeneBedürfnisseAchten

© Lisa Hauk – www.schnubulino.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.